Anmeldung Bethel

Fachtagung zur Zukunft der Arbeit für Menschen mit Behinderung

Mittwoch, 26. April 2017
9:00 - 17:00 Uhr
Assapheum in Bethel
Bethelplatz 1, 33617 Bielefeld

Informationen zur Veranstaltung

Unter dem Motto „zusammen. arbeiten. gestalten“ steht eine Fachtagung am Mittwoch, dem 26. April 2017, von 9:00 bis 17:00 Uhr in Bielefeld-Bethel. Die Fachtagung wird von proWerk gemeinsam mit der Andreas-Mohn-Stiftung, der Initiative für Beschäftigung Ostwestfalen-Lippe und dem Fachausschuss Arbeit der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel durchgeführt und bietet Mitarbeitenden mit Behinderung, Unternehmen und sozialen Dienstleistern einen ganzen Tag lang Raum, sich über die Zukunft der Arbeit für Menschen mit Behinderung auszutauschen.

Sie können sich ab sofort über das untenstehende Formular zu der Veranstaltung anmelden. Weitere Informationen wie das detaillierte Tagungsprogramm sowie Hinweise zur Anreise erhalten Sie auf den Seiten der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.

Anmeldehinweis

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss ist der 7. April 2017. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Stiftung Bethel / proWerk
Mirjam Goerrig
Tel. 0521 144 4996
fachtagung-arbeit@bethel.de

Anmeldeformular

Anmeldung
Austausch am Vormittag
Austausch am Nachmittag
Weitere Angaben
Leichte Sprache
Gebärdendolmetscher
Induktionsschleife
Rollstuhl / Rollator
Assistenz-Hunde
Info

Ihre Angaben werden nur zum Zweck der Veranstaltungsvorbereitung und -durchführung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name sowie Ihre Institution in eine Teilnehmerliste übernommen werden.

Nach dem Absenden des Formulars können Sie Ihre Angaben nochmals überprüfen und diese dann über den Button 'Angaben abschicken' endgültig an uns übermitteln.

Klicken Sie auf 'Senden' um das Formular zu übermitteln